Wenn es Dir bei uns gefallen hat, dann freuen wir uns über eine Nachricht von Dir. Deine Nachricht werden wir auf dieser Seite veröffentlichen.

Eine Auszeit...
von: Cindy, am: Freitag, 11. September 2015
... vom sonst so hektischen Alltag, genau das war der Besuch bei euch. Es waren Tage voller Ruhe, Entspannung, toller Radtouren, einem urgemütlichen Zimmer, ein wunderschön und so liebevoll hergerichteter Hof, spannede Werkstattbesichtigungen und so aufmerksame Gastgeber, wie man sie selten findet. Nicht zu vergessen "Der gelbe Richard", dem Lokal in der Nachbarschaft, dem unbedingt einen Besuch abstatten sollte. Das Essen ist köstlich! Es war wirklich schön bie euch. Ich glaube, wir kommen wieder. :-)
Hoffest 2015
von: Jakob Strauß, am: Donnerstag, 23. April 2015
Hallo Jens und Kollegen, herzlichen Dank für die Einladung zu Euerem Hoffest. Für mich war klar, daß ich mal sehen wollte, wo Ihr Euere Kräfte kreativ wirken laßt. Allerdings, der Termin geht bei mir nicht. da komme ich gerade von Norwegen zurück. Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben. Die Anlage sieht ja Traumhaft aus. Herzlichen Glückwunsch. Für das Fest und für die Zeit danach wünschen Karola und ich viel Freude und mit der Freude kommt auch der Erfolg! Ihr könnt stolz sein auf das Geschaffte! Jakob
Unterkunft für das Radteam Mama und Sohn
von: Claudia Brückle-Halter, am: Sonntag, 12. April 2015
Hallo ihr Zwei, hier der versprochene Gästebucheintrag: Mein Sohn Louis und ich sind zufällig auf unserer Elbradtour auf dem Hof Eigengut gelandet und sind so dankbar für die schönen Stunden, die wir dort verleben durften. Gastfreundschaft ist dort kein leeres Wort. Die Menschen sind herzlich, die Tiere herzig und die Räumlichkeiten wunderschön. Dazu gibt es gleich eine Begehung der Filzwerkstatt. Hier werden wunderschöne Arbeiten aus Filz gefertigt. Wir können allen Reisenden nur eines empfehlen...macht einen Stop auf dem Hof Eigengut und kehrt auf jeden Fall im nachbarschaftlich gelegenen Restaurant und Biergarten ein, denn dort gibt es wunderbare Köstlichkeiten aus der Region. Wir konnen so viel Kraft und Energie tanken, dass wir es am nächsten Tag bis zu unserem Endziel, der Stadt Wittenberge, geschafft haben. Danke, danke, danke und....bis bald, denn wir kommen auf jeden Fall wieder! Herzliche Grüße aus Berlin von Claudia und Louis
Sommerurlaub
von: Julia, am: Freitag, 20. Februar 2015
Juhuhuhuhu.......kurzgesagt: Sommer, Sonne, Ruhe, Räume zum Wohlfühlen,freundliche Menschen und Natur pur!:-) Ein genialer Urlaub haben wir im Sommer bei Euch erlebt und ja wir kommen wieder...(Drohung*g*) Grüße vom Dorfmädle
Wir waren schon da!
von: Jonah und Familie, am: Donnerstag, 19. Februar 2015
Huhu! Erster! Wir waren Weihnachten dort! Hatten fast immer super Wetter und wenn nicht, waren wir auch bei Regen draußen, denn die Landschaft ist auf jeden Fall sehenswert. Und wer mal keine Lust auf eine Wanderung hat, schnappt sich einfach das E-Bike und radelt los! Wenn man den Tag hinter sich gelassen hat, geht man zum Gelben Richard essen und danach ab ins weiche Bett. Morgens wird man von der aufgehenden Sonne geweckt, wer früh aufsteht hat noch die Möglichkeit den Sonnenaufgang auf dem angrenzenden Deich zu bestaunen. Zum Frühstück gibt's dann leckeres Marmeladenbrot, natürlich alles selbst gemacht! Wir freuen uns schon aufs nächste Mal!